Pflanzenschutz

Vor der Applikation von Fungiziden auf den Feldern erfolgt die Analyse der Bestandesdichte anhand von Aufnahmen der Fernerkundung (Befliegung, Satellitendaten). Alle für den Pflanzenschutz vorgesehenen Flächen werden in die Auswertung einbezogen. Als Ergebnis erhält man eine Klassifikation der Biomasseverteilung.

Vorteile

  • gleichmäßiges Benetzen der Pflanzen
  • angepasste Applikationsmenge entsprechend des Pflanzenbestandes
  • konstantes Mischverhältnis von Pflanzenschutzmittel und Wasser
  • Vergleichbarkeit der Flächen durchschlagübergreifende Klassifizierung
  • optimierte Kosten beim Pflanzenschutzmitteleinsatz

Prospekt – Applikationskarten